archaeotopos - Jost
  Home
  => Bücher
  => Kinderbücher
  => Buchcover
  => Rezensionen
  => Jost
  => Publikationen
  => Lebenslauf
  => Kinderaktionen
  => Kontakt
  Gästebuch



Foto: B. Grunzel, Dormagen 2008

Der Archäologe Jost Auler wohnt am oberen linken Niederrhein. Neben der Beschäftigung mit der Geschichte und der Archäologie liest er gerne, schreibt, kocht, fährt eine 400er Honda 4in1 aus dem Jahre 1978, kitzelt leidenschaftlich die Töchter Neeske (11) und (Hen)Rike (14), angelt, geht auf Niederwildjagd, ist auf dem www.geschichtsforum.de (unter 'Galgenpapst') zu finden, restauriert einen historischen Ackererhof aus dem 19. Jahrhundert und vieles andere mehr .......

In Ratingen betreut er als Wissenschaftler ein kleines Freilichtmuseum, das 'Eisenzeitliche Gehöft' im Erholungspark Volkardey. 

Zudem ist er seit rund 20 Jahren in der Kinder- und Jugendarbeit (Verein 'Atorka Regenbogen e.V.') engagiert: Mit seinem "Überraschungskoffer" besucht er Schulen und erteilt praktischen Unterricht zum Thema Steinzeit.
 
In den NRW-Sommerferien "experimentiert" er im Rahmen von Stadtranderholungen, Workshops und anderen Veranstaltungen mit Kindern zu archäologischen Themen (siehe Rubrik Kinderaktionen).

Heute waren schon 3 Besucher (6 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=